l_titelfoto_obertrave

Rommé

Die Rommé-Abteilung wurde am 23.09.1995 in der AWO in der Wahmstrasse in Lübeck gegründet.

Die Rommé-Abteilung, der zur Zeit unter der Leitung von Michael Mittmann besteht, veranstaltet alle 2 Monate die Rommé-Punktspiele in den AWO-Räumlichkeiten Elmar-Limburg-Platz 6 (Peenestieg). 

Aus den verschiedenen Orten kommen die Gehörlosenvereine einmal im Jahr zusammen, um gemeinsam Rommé zu spielen. Dies wird verbunden mit Frühstück, Mittagessen, Kaffee und Kuchen, um sich für das Spiel zu stärken. Dabei haben wir sehr viel Spaß und Unterhaltung. Natürlich gibt es für die Sieger*innen auch einige schöne Überraschungen zu gewinnen.

Es besteht kein Mitgliedszwang, Gäste sind willkommen. Wenn Sie Interesse haben, nehmen Sie einfuhr Kontakt auf:

Michael Mittmann
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

X
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.